Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Sylter Meeresgärtnerei / Meeresalgen

Codium

  • Codium ist eine typische Alge mit röhrenförmigen, schwammigen Zweigen. Die grüne Algensorte hat ein volles Aroma und ist ideal für die Verwendung mit Öl, für die Herstellung von Eis und für verschiedene Zubereitungen. Codium wird auch als Filzalge bezeichnet und hat eine flaumige Schicht auf den Zweigen.


    Die fleischigen Arme der Codium-Alge werden an der spanischen Atlantikküste Galiziens von Hand gepflückt und dann gefriergetrocknet. Der Meeresgeschmack, Salz und weitere Mineralien bleiben dabei gut erhalten.

    Zubereitung / Verwendung:
    Benutzt die pflanzliche Salz-Alternative zum Würzen am Tisch, z.B. für euer Frühstücksei, ein Carpaccio oder ein (Lachs-)Tatarbrötchen

     

    Codium fragile
    250g = 19,90 Euro

RBB Gartenzeit

Ulrike Finck besucht die Meeresgärtnerei im Goerzwerk in Berlin-Lichterfelde

Hier bestellen die Profis

Setzt Du absolute Frische, kurze Wege und Nachhaltigkeit? Dann bist Du hier richtig. Hier gibt es Meer Berlin...

Deutschlands einziger Meeresdachgarten

Aus der Presse

Die Waterkant von Lichterfelde - Bericht im "Tagesspiegel"

Newsletter

Top