Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Meeresdachgarten

Bio-Salicorne, Meeresspargel im Topf

  • Salicorne (Salicornia europaea) ist eine Delikatesse unter den Salzwiesenkräutern: Mit seinem fein salzigen Geschmack erfreut der Queller sich immer größerer Beliebtheit. Im Sommer lagert die Pflanze immer mehr Wasser in sich ein, um ihren Salzhaushalt zu regulieren, sie quillt also auf – daher der Name "Queller" oder auch Meeresspargel. Salicorne eignet sich im Rohzustand als würzige Ergänzung in Blattsalaten oder kann als Deichsalat angerichtet werden mit Cocktailtomaten und Ziegenkäse und etwas Olivenöl. Blanchiert ist er die perfekte Beilage zu Fisch und Meeresfrüchten, zum Beispiel zu gebratenem Makrelenfilet mit Stampfkartoffeln und einem Salat aus Wiesenkräutern. Der Queller ist auch eine köstliche Beilage zum bekanntem Sylter Salzwiesenlamm.

    Wir bieten diese Pflanze in Topfkultur an im 12cm Topf aus Hanf (kompostierbar, kein Plastik!). Für die Spitzenküche und Chefköche sind diese frische Sprossen interessant auch als attraktive Dekoration. Gewöhnlich wird Queller importiert aus Frankreich, Portugal oder Israel. Wir bauen diesen selber an auf unserem Berliner Meeresdachgarten im Feldversuch und ganzjährig indoor in unserer Meeresstation im Goerzwerk Lichterfelde. Interessant für alle Köche ist, dass wir diese Pflanze als deutschlandweit als einziger Anbieter auch als Topfware kultivieren und anbieten.

    Unser Anbau auf dem Berliner Meeresdachgarten: Natürlich in Bio-Qualität

    Lieferbar im kompostierbaren Hanftopf (Weltneuheit)
    Für den Kräutergarten, Fensterbank und die maritime Küche

Aktuell

Die Waterkant von Lichterfelde - Bericht im "Tagesspiegel"

Hier bestellen die Profis

Setzt Du absolute Frische, kurze Wege und Nachhaltigkeit? Dann bist Du hier richtig. Hier gibt es Meer Berlin...

Deutschlands einziger Meeresdachgarten

Newsletter

Top